FANDOM


Aachener Trinkwasser Bearbeiten

Die Trinkwasserversorgung des Stadtgebietes wird - je nach Lage - durch Brunnenwasser oder aus den umliegenden Talsperren gedeckt. Nach Angaben der Stadtwerke (STAWAG) ist das Wasser in die Härtebereiche 1 (weich, bis 1,5mmol Calciumcarbonat je Liter) und 2 (mittel, 1,5 bis 2,5mmol/l) eingeteilt[1].

Karte der Aachener Trinkwasserhärten


Quellen Bearbeiten

  1. STAWAG Stadtwerke Aachen AG - Trinkwassertabelle

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki