FANDOM


CDs enthalten wertvolles Polycarbonat, das man nicht einfach wegwerfen sollte. In Aachen kümmert sich die Projektwerkstatt Heinrich Böll um das Recycling von CDs und hilft dabei benachteiligten Erwachsenen und Jugendlichen, die lange arbeitslos sind, bei der Wiedereingliederung ins Berufswesen.

Abgabestellen

An folgenden Stellen werden alte CDs derzeit gesammelt (Stand: 18.12.2008).

  • Verwaltungsgebäude Katschhof
  • Verwaltungsgebäude am Marschiertor, Lagerhausstraße 20
  • Verwaltungsgebäude am Bahnhof, Bahnhofsplatz
  • Stadtbibliothek, Couvenstraße
  • Jugendamt, Adalbertsteinweg 59
  • alle Bezirksämter (außer Haaren)
  • Umweltamt, Reumontstr 1
  • Aachener Stadtbetrieb, Madrider Ring 20
  • die Recyclinghöfe [1]
  • Schadstoffsammelstelle, Lilienthalstraße
  • Schadstoffmobil (Adressen + Termine siehe Link unten)
  • Kompostcontainer (Adressen + Termine siehe Link unten)

Weitere Informationen zur Entsorgung von CDs und DVDs auf der Homepage der Stadt Aachen.