Fandom

Aachen

Bewerbungsfotos

185Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion4 Teilen

Neben den einzelnen Nennungen in dieser Sparte, gibt es in der Newsgroup einige, die sich im Rahmen eines Fotokurses o.ae. mit Fotografie beschäftigen und euch sicherlich auch helfen können. Hier ist besonders die Newsgruppe de.rec.fotografie zu nennen, die sehr gut besucht ist, aber auch der Aachener Student Hendrik Brixius, der unter http://www.h-b.de zu erreichen ist.

  • Aix-klusiv, Bungartsweg 7, http://www.aix-klusiv.de, Tel.: 0241 / 4018418
    • Ich bin sehr zufrieden,kompetente Beratung, gute Fotos , Preis-Leistung o.k.
    • Qualitativ gibt es nichts zu beanstanden. Die Atmosphäre war freundlich. Aber ich finde es irritierend, daß man für die 35€ pro Bild eine DVD mit 268x357 JPEGs bekommt mit dem Aufdruck "darf nur für private Online-Bewerbungen verwendet werden". – Torsten Bronger (Diskussion) 19:01, 30. Mai 2014 (UTC)
      • Ich habe mir im Vorfeld verschiedene Internetseiten von Fotostudios angeschaut und auch mit einigen telefoniert. Die Seite von Aix-kluisv hat mir am besten gefallen, es gibt dort sogar viele gute Tipps zum Thema : Bewerbung.Ich bin dann schon bei der Terminabsprache super komptent beraten worden.Wir haben unter anderem über die Kleidung, die Art der Bewerbung , die Grösse der Fotos u.s.w. gesprochen.Beim Fototermin hat sich die Fotografin viel Zeit genommen und hat auf jedes Detail geachtet. Wir haben im Anschluß die gemachten Fotos zusammen angesehen und ausgesucht. ( Ich hatte noch nie ein so gutes Foto von Mir ! )Für Onlinebewerbungen kann man die Fotos in einer kleineren Auflösung haben,diese ist für den Zweck auch mehr als ausreichend.Ich bin super zufrieden und das Preisleistungverhältnis ist auch ok.
      • sehr kompetent und nett. Viel Zeit genommen. Fotos sehr gut geworden.
      • Kann ich bestätigen. Sehr nett, gute 30 Minuten mit bestimmt 20 Aufnahmen. Nimmt sich Zeit achtet auf Details. Kostet incl. einem Foto mit 6 Abzügen 29.90 Euro. Jedes weitere Bild mit 6 Abzügen kostet 16.90 Euro, ebenso jedes digital herausgegebene Foto auf CD. Jedoch werden diese nur in einer geringeren Auflösung herausgegeben. Für online-Bewerbungen ausreichend, um Abzüge machen zu lassen zu gering. FredAC
      • Sehr ausführliche Beratung (Kleidung, Frisur, Mimik...)Bilder sind sehr gut geworden. Benutzer:Larynx
  • Ahn-Schmitz u. Schmidt; Monheimsallee 31, Tel.: 0241 / 402044 - "nur" schwarz-weiss Fotos, aber die dafuer sehr gut. Macht leider keine Fotos mehr.
  • Andreas Borowy; Bachstr. 22, Tel.: 0241 / 4009440, http://www.zebralabor.de
  • http://www.bewerbungsbilder-aachen.de
  • Fotokiste; Jülicher Straße 44, http://www.fotokiste.de , Tel.: 0241 / 508158
    • Habe eben 25 Bewerbungsfotos mit CD für 15€ genommen. Die Fotos sahen auf dem Bildschirm auch ok aus. Dann habe ich schon mal bezahlt. Als ich die Fotos erhielt waren je 5 auf einem Bogen. Mir wurde mitgeteilt, die Fotos könnten in der Fotokiste nicht geschnitten werden. Ich solle ein Lineal, einen Stift und eine Schere nehmen. Exakt ist das nicht zu machen. Ich halte das für eine Zumutung! [[[Benutzer:Monaroba|Monaroba]] 17:59, 11. Jun. 2012 (UTC)]
    • kompetent, sehr freundlich und nehmen sich Zeit. Außerdem günstig 9,99 für 4 Fotos + CD - AndreStollenwerk
    • Sehr freundlich und mit gutem Ergebnis. Und für den günstigen Preis alle Mal ein Versuch Wert.
    • Biometrische Fotos für Green-Card Lottery: Kompetente Beratung und Bildbearbeitung inklusive. Hatte zuvor nur "Gefängnisfotos" von Prismacolor mit schlechter Ausleuchtung und die waren nicht zu gebrauchen. Bin sehr zufrieden! Benutzer:4ndreas0ebel
  • Foto Geyer, Adalbertstrasse 95 (früher Alexianergraben 28), Tel.: 0241 / 30175 und 0241/ 28482, http://www.fotostudiogeyer.de/
    • Sofortpassbilder 10 Euro für 4 Abzüge (Auswahl eines Bildes von vier aufgenommenen Fotos); Studiofotos 12,90 Euro für 6 Abzüge (incl. Nachbearbeitung, Auswahl eines Bildes aus ca 8 Aufnahmen), CD 10,- Euro (orig.+bearb.)
    • ich bin sehr zufrieden: gute Fotos (Studioaufnahmen), nette und kompetente Fotografin --Kmh (Apr.07)
    • Ich bin aufgrund der guten Bewertungen dieser Homepage dahin gegangen und muss sagen: wirklich TOP! Ich habe die Bewerbungsfotos im Studio mit digitaler Nachbearbeitung für 20€ / 8 Stück gemacht. Nach dem Durchgang bekam ich eine Auswahl aus etwa 15Bildern in 3 verschiedenen Posen, war jedoch mit keinem wirklich zufrieden, der nette Fotograph schlug mir fast sofort vor, den Durchgang zu wiederholen. Mit dem Ergebnis, dass ich mit dem letztlich entstandenen Foto wirklich zufrieden bin und es nur weiter empfehlen kann :)
  • Foto Preim; Ursulinerstr. 3-5, http://www.preim.ac , Tel.: 0241 / 33710
    • [Negative Kritik gelöscht, weil anonym.]
    • bin sehr unzufrieden. Bewerbungsfotos erstellen war mehr oder weniger nur Massenabfertigung. Und dann noch Flecken und Fusseln auf dem Bild, die nur mit dem Kommentar, "die sind schon ganz lange da" abgetan wurden. - AndreStollenwerk
    • [negative Kritik gelöscht, weil anonym]
    • In einem zweiten Anlauf muss ich sagen, dass ich ganz zufrieden war. Ich hatte leider aus Zeitdruck keine wirkliche alternative. - AndreStollenwerk
    • Ich war sehr zufrieden. Preis/Leistung stimmt genau. Es wurden 6-7 Fotos gemacht, ich konnte das beste aussuchen, habe davon 4 Abzüge bekommen und eine CD mit dem digitalen Foto in voller Auflösung. Komplett für 20 Euro, das war fair. Foto gut. Aber relativ kurze Abfertigung in unter 10 Minuten. FredAC
  • Fotostudio Blitzlicht - Herzogenrath - Kohlscheid - http://www.Blitzlichtonline.de
  • Frank Beer, Düren, http://www.frank-beer.de/
    • macht u.a. Bewerbungsfotos in Studioqualität vor Ort für Abschlussklassen in Schulen
  • Prisma Color Fotolabor; Kleinmarschierstr. 40, zwischen Kapuzinerkarree und Dom, Tel.: 0241 / 21313, http://www.prismacolor.de
    • alles aus dem eigenen Labor, digital und analog ab 1 Stunde, 10x15 auch Sofortprint
    • gute Beratung, geben auch Tipps und helfen weiter
    • Großformatdruck und Foto auf Leinwand / Keilrahmen
    • Digitalservice, machen alles was irgendwie geht
    • Laserdruck bis A3+ / 250g in super Qualität
    • Preise seit Jahren stabil
    • "Bewerbungsbilder" kann man das eher nicht nennen. 6.99 Euro für 4 Fotos, aber naja...keine professionelle Kamera, kein professionelles Licht oder Hintergrund, also...Passfoto trifft die Sache eher. Im Verhältnis zum Preis ist es fair, aber es handelt sich eben nicht um das, was man im Allgemeinen unter Bewerbungsfotos versteht. FredAC
    • Trotz 10 € Euro Aufpreis keine hochauflösenden Fotos erhalten. (531x768)
  • Stadtbild; Jakobstr. 81, Tel.: 0241 / 1604224 - http://www.stadtbild-aachen.de/
    • super, sehr kompetent und nett. Hat sich sehr viel Zeit genommen. Fotos hinterher am Computer retuschiert. Hab 15.99 € incl. 6 Abzügen bezahlt. Foto digital auf CD kostet 10 € extra.
    • Beste Fotographin von immerhin sieben, die ich in den letzten Jahren in Aachen und Umgebung in Anspruch genommen habe. Hat mit prof. Equipment ca. ein Dutzend Fotos gemacht, haben dann das beste ausgesucht und leicht gephotoshopt. Arbeitet mit einem Fotolabor zusammen, wenn's schnell gehen muß macht sie die Fotos aber auch auf einem kleinen Drucker. Preis 14,90 + optional 10 Euro für CD. Bietet auch Bewerbungsfotos an, bei denen sie berät, was man zum Anziehen mitbringen soll und dann Fotos in mehreren Outfits macht, kostet dann ca. eine Stunde Zeit und 39 Euro. IngoKa
    • Habe das große Paket für 40 Euro genommen. Darin enthalten ist ein Bild mit vier Abzügen (bei der Größe die ich genommen habe). Dazu kommen nochmal 10 Euro für die digitale Kopie. (Die es leider nur in reduzierter Auflösung gibt. Für Abzüge in der relativ kleinen Größe von Bewerbungsfotos reichts aber.)
      Ich bin mehr als zufrieden. Professionelles Studio mit entsprechender Ausrüstung. Es gab Kleidungsberatung, ich habe mich auch mehrmals umgezogen. Es sind mehr als 100 Aufnahmen gemacht worden in unterschiedlichem Licht, Haltungen etc., woraus dann hinterher das beste Bild am Rechner ausgesucht und noch leicht nachbearbeitet wurde. Das Versprechen war, dass wir erst aufhören, wenn ich zufrieden bin. So war es dann auch. Es kam nie Hektik oder Eile auf, die Atmosphäre war super und ich habe mich wirklich wohl gefühlt, was für die Qualität des Fotos sicher wichtig ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man das noch besser machen kann. Hilmar Gerecke, Aachen
    • Ich kann mich den obigen positiven Kommentaren nur anschließen (Oktober 2010). Ich habe auch das "große" Paket für 40€ + 10€ für die CD mit den Fotos in digitaler Form genommen. Auf meiner CD befindet sich das ausgewählte Foto in Hoch- und Querformat je in farbig und schwarzweiß in hoher Auflösung (1772 × 2480).
  • Susanne Staets; Heinzenstr. 16; Tel.: 0241 / 531137
  • Fotostudio Jünger, Kurhausstr. 2, Tel.: 0241 / 3 06 09 - http://www.fotostudio-juenger.de/
    • Ich bin schon seit 30 Jahren Kunde und stets sehr, sehr zufrieden. Sehr gute Fotos, weit über dem sonst üblichen. Nahmen sich viel Zeit und sind sehr freundlich. Sehr gute Beratung: Kleidung, Haltung usw. TOP-Empfehlung!
    • Meine Fotos sind sehr gut geworden. Sehr nett, haben sich Zeit genommen, großes Studio. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.
    • Ich bin sehr zufrieden mit den Fotos. Hat sich Zeit genommen, sehr gutes Auge des Fotographen, sieht sofort, was gut aussehen würde. Hat auch verschiedenfarbige Hintergründe usw. Die Fotos sind entsprechend recht teuer, die Qualität wird jedoch dem Preis gerecht. Die zu einem Extrapreis verfügbare CD enthält das Foto in einer schlechten Auflösung und steht nicht in einer Reihe mit der sonst gebotenen Qualität und ist daher nicht zu empfehlen.
  • Photo and Promotion, Düren, http://www.photo-and-promotion.de/
    • Für reine Bewerbungsphotos aus Aachen kommend ein zu weiter Anreiseweg. Sehr gute Erfahrung gemacht für Hochzeitsphotos in Aachen.
  • Rosenwick - Photography - Mietstudio Aachen
    • 200qm Fotostudio, kann auch als Mietstudio genutzt werden. Beispielbilder kann man sich im Portfolio angesehen. Schaut mal rein. Günter Rosenwick, Herzogenrath

Ihr könnt gerne zu jedem Fotoladen einen knappen Kommentar mit einem Erfahrungsbericht abgeben, aber bitte haltet euch dabei an folgende Regeln:

  • Aus rechtlichen Gründen müssen eure Meinungsäußerungen (v.a. negative) euch zuordbar sein. Es gibt da zwei Möglichkeiten:
    1. Ihr meldet euch als Benutzer an und tragt auf eurer Seite eure Adresse ein. Dann markiert ihr Kommentare mit eurem Benutzernamen. (Geht einfach mit "~~~".) Das ist in jedem Fall vorzuziehen. Oder
    2. ihr tragt euren Namen und Adresse direkt hinter eurem Kommentar ein.
  • Dabei immer fair bleiben. Jeder hat mal einen schlechten Tag, will aber deswegen nicht öffentlich im Internet zerrissen werden.
  • Man kann eine Person oder eine Firma auch einfach gar nicht nennen, wenn man schlechte Erfahrungen gemacht hat.

Kommentare, die sich nicht daran halten, müssen wir sofort löschen. Wer hier Meinungen äußert, muss auch persönlich dafür einstehen! Vielen Dank für euer Verständnis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki